Logo Onlinespiele-Sammlung
Lost…in…Tetris
  • Pacman
  • Mastermind
  • Othello
  • Sokoban
  • Memory
  • Tetris
  • Ladybug
  • Minesweeper
  • Frogger
 

146 Online-Tetris-Spiele

Hier findest Du die neuesten 50 Spiele von insgesamt 146 Spielen, die ich bisher im Netz gefunden habe (letztes Spiel am 02.09.2014 eingegeben).

Du kannst selbst eine eigene Besprechung eines Spiels schreiben oder auch einen Kommentar zum Spiel bzw. zu einer Rezension abgeben (für eine Rezension muss Du allerdings angemeldet sein).

Ein neues Spiel kannst Du auf der Startseite vorschlagen.

Spiele eines bestimmten Programms findest Du, indem Du "type:Programm" (z. B. type:Java) in das Suchfeld oben eingibst

 
1
(10)

AlteredQualia

CubeOut

Javascript
(144 kB)

02 Sep 2014

CubeOut

Wer mal BlockOut gespielt hat, wird mit dieser Variante des Spiel sehr viel anfangen können, alle anderen Tetris-Fans müssen sich erst an die dritte Dimension gewöhnen - an die neuen Formen sowieso; aber wer das geschafft hat, kann auch mit CubeOut seine Zeit gut totschlagen.

Der Autor hat auf jeden Fall ein hervorragendes Helferlein dazu geschaffen.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
2
(8)

Celermajer

Tetris

Javascript
(103 kB)

02 Sep 2014

Tetris

Ein einfaches, schlichtes Spiel vom Mai 2012, das das CANVAS-Tag nutzt; eine hübsche Fingerübung des Autors, der auch eine feine, kleine Java-Anwendung dieses Spiels geschaffen hat.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
3
(8)

Robert Eisele

HTML5 Tetris

Javascript
(12 kB)

03 Jun 2014

HTML5 Tetris

Eine hübsche Fingerübung, dieses Tetris-Spiel - sowohl für den Autor als auch für den Spieler; der muss hier nämlich ein paar mehr Spalten füllen als beim Original, um genau zu sein: 21 (normalerweise 10).
Da man das Spiel auch auf mobilen Endgeräten spielen können soll (via Devicemotion) frage ich mich: paast es denn auf die Anzeige (oder ist es etwas deshalb so breit, damit es passt?).

Leider kann man die Spielfeldgröße nicht an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Für die Höchstnote wären das sowie ein paar weitere Einstellmöglichkeiten (Geschwindigkeit, Punkte etc.) nötig; aber optisch und funktionstechnisch ist das Spiel einwandfrei.

Als Bonbon gibt es noch den Autopiloten, damit man mal eine Weile zuschauen kann, wie das Spiel von selbst richtig flott die Steinchen sortiert, leider so flott, dass man die Steine nicht fallen und sich bewegen sieht (vielleicht liegt das aber an meinem Firefox-Browser, der Tetris schon zu gut beherrscht).
Sowas sehe ich mir eigentlich gerne an.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
4
(10)

Flo­ri­an Mei­nel, Se­bas­tian Stock, Kurt Lach­mann, A­lex­an­der Kir­sche, Ste­fan Hof­fmann

Circle Tetris

Javascript
(24 kB)

30 Dez 2013

Circle Tetris

Alle Achtung, Tetris geht auch anders!

Ich habe ja schon Versionen von Tetris hier vorgestellt, die das Spiel kreisförmig gestalten, z. B. Ringtris und Torus "Circular Tetris".

Circle Tetris funktioniert genauso, nur fallen dem Spieler die Steine hier auf den Kopf, er sieht sie genau über sich auf sich herabfallen: ich beuge mich hin und wieder reflexmäßig zur Seite.

Für ein Schulprojekt wirklich außergewöhnlich.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
5
(9)

Gerard van Helden

Tetris

Javascript
(10 kB)

22 Dez 2013

Tetris

"Gerard dachte über große Dinge nach, als er dieses kleine Experiment startete; aber nach kurzer Zeit fing es an, ihn zu langweilen, so dass es kein ausgereiftes Spiel mit allen Einstellungen und Anzeigen geworden ist", wie er selbst gesteht.

Doch DU (ja Du!) kannst das ändern! Auf Github kannst Du Dir den bisher vorhandenen Code herunterladen.

Solange kann man dieses süße ASCII-Tetris (so will ich es mal nennen) aber auch einfach so spielen.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
6
(10)

Stephen M. McKamey

Internetris

Javascript
(374 kB)

30 Jun 2013

Internetris

Zum Abschluss dieser Eingabe-Session noch einen ziemlich ausgereiften Tetrisklon mit ausgesprochen passendem Namen: Internetris - gefällt mir.

Seit April 02, 2009 begeistert diese Version als Chrome-Experiment schon die Massen, und ich muss schon wieder jammern, dass ich erst heute - über drei Jahre später!!! von seiner Existenz erfahre - und somit auch erst berichten kann.

Nun ja, ich tröste mich damit, dass ich hier nicht das Neueste vom Neuen vorstelle, sondern alle (zumindest sehr viele) Spiele zusammenstelle, die es überhaupt im Netz gibt bzw. gab. Ins Archiv kommen ja auch keine Neuerscheinungen, sondern das Gealterte, Gereifte, für gut Befundene, das dort dann aber auch eine (virtuelle) Ewigkeit erhalten bleibt.

Tags: JavaScript, CSS3, HTML5, duelengine.org

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
7
(8)

Steven Lu

HTML5Tetris

Javascript
(73 kB)

30 Jun 2013

HTML5Tetris

Steven hat noch ein paar Ideen zur Optimierung des Spiels: Das Spielbrett in der Mitte des Bildschirms platzieren, eine Vorschau des nächst folgenden Steins, mehr visuelle Effekte und Animationen, insbesondere einen zufriedenstellenden Effekt beim Abstürzenlassen (hard drop) eines Steins.

Daran sieht man ganz gut, was dem Spiel bis jetzt noch fehlt. Da Steven nicht plant, die Fallgeschwindigkeit der Steine pro Level zu erhöhen, wird es also auch in Zukunft "unfertig" bleiben.

Man kann es auf seinem Mobiltelefon spielen, was der TETRIS-Company nicht gefallen wird, wenn sie davon erfährt; aber möglicherweise rettet das Spiel sein "unfertiger" Zustand vor der Verfolgung - möglicherweise jedoch auch vor einer intensiven Nutzung.

Ich hoffe mal, dass Steven sein Versprechen wahr macht - und ich rechtzeitig davon erfahre.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
8
(10)

Peter Coles

Tetris

Javascript
(127 kB)

30 Jun 2013

Tetris

Ja, es hat wirklich zwei Jahre gebraucht, dieses Tetris-Spielgerät zu entdecken (ok, ok, ich bin nicht mehr allzu sehr hinter neuen Funden her - aber - buhuhu, niemand meldet mir seine Kreationen, heul :(

MrColes gibt uns die Möglichkeit, per Autopilot durch die Tetris-Galaxie zu streifen, wir sitzen zurückgelehnt im Raumschiff und lassen die Tetrissteine an uns vorbeirauschen, ein kleiner Klick genügt, und wir wechseln vom Z-Stein zum linken Haken, dann lassen wir das Programm die Quadrate verstauen, natürlich können wir auch selbst tätig werden, mit normaler, netter oder böser Steinauswahl.

Sehr schön, das Ganze, jQuery getrieben.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
9
(9)

Jose Luis Quintana

uTetris

Javascript
(128 kB)

16 Apr 2013

uTetris

Wenn ich schon einmal dabei bin, ein paar Minuten in die Sammlung zu investieren, wird sie um diesen hübschen Tetris-Klon erweitert, der auch schon zu einem JOOMLA!-Modul verarbeitet wurde.

Der Autor des Spiels betont zwar ausdrücklich, dass es sich um eine reine Testversion handelt (die endgültige Version soll bald folgen), aber das war vor fünf Monaten Wer weiter warten möchte, kann ab und zu mal bei Github vorbeischauen; dort gibt es auch eine kurze Dokumentation. Man kann sich aber auch bei MooTools schlauer machen; denn mit dieser Javascript-Bibliothek hat Jose das Spielchen entwickelt, das übrigens Punkte, Level und versenkte Linien anzeigt.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
10
(10)

Paul Harrington (Xenogenesis)

Blocks on Blast

Javascript
(501 kB)

14 Apr 2013

Blocks on Blast

Eine wirklich gelungene Tetris-Version in HTML5 mit normalem Spielmodus und einem Zeitmodus (Time attack), in dem es gilt 40 Linien möglichst schnell zu füllen.

Mir macht nur zu schaffen, dass die "Nach-oben"-Pfeiltaste den Stein abstürzen lässt und nicht, wie ich es gewohnt bin, ihn dreht (dazu ist die Z-Taste da).
Auch eine Neustart-Taste fände ich hilfreich.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
11
(10)

Jake Gordon, Håkon Dreyer, Karl Sharro

Dictatoris

Javascript
(18 kB)

14 Sep 2012

Dictatoris

Hier ist ein interessantes Beispiel, wie sich ein Spiel entwickeln kann: Jake Gordon hat dieses feine Spiel gefertigt, dessen Herstellungprozess sauber dokumentiert und den Code zur freien Verfügung gestellt (MIT-Lizenz).

Die Nahost-Experten (und Programmierer) Håkon Dreyer und Karl Sharro haben daraus dann eine politische Version gefertigt: ein Spiel mit arabischen Diktatoren, Dictator Tetris.

Mit der Ausbreitung des "Arabischen Frühlings" breitet sich auch diese Version aus: sie wird zum "Arab Spring Tetris" oder "Dictatoris" und hilft mit, die arabische Welt der westlichen Idee von Freiheit zu öffnen.

Wird die Welt eines (baldigen?) Tages nur noch ein Block sein oder wird sie für immer in mehrere (sieben?) Blöcke aufgeteilt bleiben, die aufeinanderstoßen, sich gegenseitig behindern oder sich auch einmal arrangieren? Führt der technische Fortschritt auch zu einem Fortschritt in den politischen Strukturen oder wiederholt sich die Geschichte in einem unabänderlichen Kreislauf, wird das amerikanische Reich nicht anders sein als das römische vor 2000 Jahren?

Wenn Tetris darauf eine Antwort ist, dann heißt das: die Welt wird aus Blöcken bestehen, die unaufhörlich kommen und gehen, bis es zu einer Katastrophe kommt und das Spiel von vorne beginnt.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
12
(10)

Leigh Pauls

TwitchTetris

Javascript
(79 kB)

24 Jul 2012

TwitchTetris

Ich übersetze die Hintergrundinformationen des Autors zu diesem Spiel: "TwitchTetris zielt darauf ab, die schnellste Umsetzung von Tetris zu sein, die in einem Browser gespielt werden kann. Dies ist möglich, weil es vollständig in Html5/JavaScript umgesetzt ist. Es wurde aus der Frustration über die inkonsistente Performance von Flash-Plugins über mehrere Betriebssysteme und Browser hinweg entwickelt, und wegen des traurigen Zustands anderer verfügbarer HTML5 Tetris Spiele. TwitchTetris sollte eine schnellere Reaktionszeit auf Benutzereingaben haben als jede andere vollständige Tetris-Umsetzung, und das sollte gleichbleibend bei allen modernen Browsern so sein."

Dem ist nichts hinzuzufügen, außer vielleicht noch, dass dem Spiel die HTML5-Javascript-Spiele-Bibliothek JAWS zu grunde liegt.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
13
(10)

Ole Bergmann

Tetrole

Javascript
(128 kB)

24 Jul 2012

Tetrole

Das Spiel befand sich einst auf der Domain "ole.im"; deshalb hatte ich mich gefragt: Die "Isle of Man" hat tatsächlich eine eigene Top-Level-Domain? Das ist mir neu. Nun, immerhin etwas dazugelernt.

Ob Ole tatsächlich auf der Isle of Man zuhause ist? Das muss ich offen lassen; Ole lernt aber zumindest so wie ich: er beschäftigt sich mit den Dingen, die ihn interessieren und lernt dabei jede Menge; das erzählt er über sich selbst.

Dabei ist auch diese feine Tetris-Variante in HTML5 entstanden.

Ich schließe hier ein weiteres HTML5-Tetris-Projekt an, das zwar nur rudimentär umgesetzt ist, bei dem dafür aber meiner Meinung nach die Funktionen, die es benutzt, sehr effektiv programmiert sind.

13-November-2012: ole.im ist ausgeträumt! War die Isle of Man zu teuer? Egal, das Spiel ist im Museum. Hier.

05-März-2013: ole.im träumt weiter! Oder wieder; deshalb wieder der Original-Link und meine Museumsdatei nur sicherheitshalber.

Übrigens: Ole ist in Dänemark zu Hause.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
14
(9)

iznax

Mini Tetris

Javascript

09 Jul 2012

Mini Tetris

Nach Wochen der Sommerpause (und vor weiteren Wochen Sommerpause) ist dieser Abend ruhig und entspannt (die Arbeit ist getan), so dass die Spielesammlung wieder mal ein wenig Aufmerksamkeit bekommen kann.
Ein paar hübsche Tetris-Spielchen lagern noch auf der Ablage - und ein 140Byte-Tetris hat es hier noch nicht gegeben: Binary-Tetris, genannt; das ist zwar mehr ein Programmierer-Ehrgeiz, aus möglichst wenig Code möglichst viel zu machen, aber das Spielerherz kommt dabei eindeutig zu kurz.

So habe ich mich denn entschieden, auf die 256K-Version zu verlinken, die auch wie ein "richtiges" Tetris-Spiel zu spielen ist (für IE-Fans habe ich noch ein paar Byte draufgelegt, damit auch sie das Spiel genießen können)

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
15
(10)

Reel FX

Insectris

Flash
(784 kB)

23 Nov 2011

Insectris

"In der Welt der Animation, der visuellen Effekte und der Gestaltung" ist die Firma Reel FX zu hause und verspricht ein Sprungbrett in diese Welt zu sein. Ihr Spiel "Insectris" lässt uns ein klein wenig von dieser erstaunlichen Welt sehen, obwohl es sich "nur" um ein harmloses Spielchen handelt, das auf dem übersichtlichen Spielprinzip von Tetris beruht.
Wespe, Käfer, Gottesanbeterin, Ameise, Schmetterlingsraupe, Tausendfüßler und Nachtfalter zwängen sich willig in die Tetrominos, lassen sich drehen und wenden und zu Reihen zusammenlegen wie jeder anständige, "normale" Tetris-Stein.

Wer mehr will, muss mit Mama und/oder Papa zu WEBOSAURS wechseln, ins soziale Netzwerk für 5 - 12 Jährige, für das das Spiel gemacht wurde (oder zumindest für dessen Bekanntwerden)

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
16
(7)

Robert Inglin

Cantris

Javascript
(180 kB)

24 Aug 2011

Cantris

So, nun das 2. Spiel, das mit der Javascript-Bibliothek MOOTOOLS seine Lebendigkeit erhalten hat: Cantris - Mootools/HTML Canvas Tetris Game.
Der Autor hat es am Sonntag, den 8. März 2009 der Öffentlichkeit im MOOTOOLS-Forum bekannt gemacht und nach kurzer Zeit erstaunt festgestellt, dass er die Z-Steine vergessen hatte. Er versprach zwar, das Spiel bald auf den neuesten Stand zu bringen, aber bis heute hat er es nicht geschafft.
Nun, so geht es mir auch mit zahlreichen Projekten, die in irgendeinem Stadium stecken bleiben.

Da das Spiel in HTML5 realisiert wurde, habe ich mir mal die Freude gemacht, seine Eingeweide ein wenig näher zu betrachten und ein paar Änderungen vorzunehmen: das Ergebnis könnt Ihr von meinem Server aufrufen.
Es ist zwar immer noch nicht vollendet, aber die gröbsten Schnitzer habe ich vorläufig ausgebügelt und auch schon ein paar Erweiterungen eingebaut (Farbe, Punktezählung).
Ich denke, meine Version kommt schon auf 8 Punkte.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
17
(10)

Francesco Monaca

Tetris

Javascript
(232 kB)

24 Aug 2011

Tetris

Jetzt war ich eine ganze Weile nicht mehr aktiv; nach einigen Wochen Urlaub, Arbeit und Depression saß ich mal wieder vorm Computer und starrte den Bildschirm an: was sollte ich tun? Die Sammlung erweitern? Womit? Wie etwas Neues finden, ohne mühseliges Suchen nach der Stecknadel im Heuhaufen?
Da kam mir MOOTOOLS in den Sinn, die Javascript-Bibliothek, mit der ich am Besten zurechtkomme. Also gab ich mal "Tetris" und "Mootools" in des Suchfeld bei GOOGLE ein; ich wollte mal sehen, was dabei herauskäme.

Dieses Spiel war der erste Fund: ein wirklich fein gemachtes Spiel, das sogar die "HOLD"-Funktion modernerer Tetris-Versionen nachbildet.

Der zweite Fund folgt sogleich.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
18
(10)

Iris Hildebrandt, Hkflash

Tetris

Flash
(26 kB)

30 März 2011

Tetris

Fein bearbeitet, die Vorlage von HkFlash, das muss ich gestehen.

Das Spiel hat alle Einstellungen und Anzeigen, die man sich wünschen kann; man kann sich z. B. lückenhafte Reihen auf den Spielfeldboden legen, um die Schwierigkeiten zu vermehren.
Man muss kein Harry-Potter-Fan sein und gewisse Zauberkunststücke beherrschen, um dieses Tetris-Spiel spielen zu können; aber wenn man sich 10 löchrige Reihen vorlegt, dann sollte man doch schon ein paar passende Zaubersprüche parat haben.

Die kann man sicher auf der Fanseite finden, die das Spiel anbietet, daran glaube ich fest.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
19
(8)

Matthias Kannengießer, Selma-Caroline Kannengießer

Xmas Tetris '01

Flash
(98 kB)

29 März 2011

Xmas Tetris '01

Damit mal wieder was Neues erscheint - und weil ja auch bald schon wieder Weihnachten ist - präsentiere ich Euch hier dieses Weihnachtstetris, das zwar bildhübsch ist, sich aber genauso schwer spielen lässt wie sich die Schrift der "Credits" lesen lässt.
Kompakte Steinchen lassen sich eben besser platzieren als filigrane oder runde Figürchen.

Nun, ich denke, die beiden Kannengießers würden das heute - 10 Jahre später - perfekt machen.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
20
(8)

Bruno Garcia

Block Dream

Javascript
(145 kB)

28 Feb 2011

Block Dream

Schöne neue HTML5-Welt, im Handyformat, "to come in handy", was soviel heißt, wie "sich als nützlich erweisen", "handy" = praktisch, die ersten Preise sind vergeben, und Bruno hat im Oktober 2010 einen 2. Platz im HTML5-Wettbewerb von Spil-Games mit seinem "Block Dream" belegt, ja, die Steine steigen wirklich sanft nach oben, und ich kann bis auf mangelhafte Anzeigen und einen kleinen Bug auch nichts wirklich bemängeln, also quengele ich nun mal nicht weiter, sondern lasse die Schöne, Neue Welt mal schön sein und denke dabei nicht an Aldous Huxley.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
21
(10)

Gordon Radlein

JavaScript Tetris

Javascript
(93 kB)

03 Feb 2011

JavaScript Tetris

Cooles Spiel von coolem Team. Nichts Außergewöhnliches, aber grundsolide und einfach schön. Mit der Javascript-Bibliothek jQuery verwirklicht.

Warum? "I was finishing up some tedious work around midnight a few days ago and decided I needed to code something fun. I have a few projects I’m already working on so I figured I’d do something small and quick. Lately I’ve been getting interested in game programming so I wanted to do something along those lines. “But what sort of game can I make in a few hours?” I thought to myself. Then it hit me. I was going to make Tetris."

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
22
(9)

Jacob Christian Munch-Andersen alias eBusiness

Scriptris

Javascript
(32 kB)

31 Jan 2011

Scriptris

Eine Sammlung von Javascript-Spielen wollte ich auch noch mal zusammenstellen, aber dieser Plan hat sich vorläufig erübrigt, da Jacob Seidelin ihn schon in die Tat umgesetzt hat.
Es ist schön, dass Javascript den "Ruch des Bösen" mittlerweile wieder verloren hat und sich wieder genügend Menschen finden, die reizvolle, schöne und funktionierende Spiele in dieser Skript-Sprache erzeugen. Früher gab es ja zahlreiche Spiele und Listen von ihnen.

Ich bin und bleibe ein Fan dieser (Programmier)Sprache.

Dieser Neuauflage von Scriptris (siehe das "alte" Scriptris) mit modernerem Code (allerdings nicht objekt-orientiert) ohne ausladende Javascript-Bibliothek fehlen auf der einen Seite ein paar Kleinigkeiten (Anzeigen), auf der anderen Seite würde ich nicht meckern, wenn das wirre, voluminöse Hintergrundbild fehlen würde.

Trotzdem…

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
23
(9)

Thomas Kjeldahl Nilsson

QuickTetris

Javascript
(479 kB)

31 Jan 2011

QuickTetris

Zweimal Tetris mit mehr als 1 Kb will ich der 4er-Serie von 1 Kb-Spielen gegenüberstellen und jeden fragen: Braucht ein Tetris-Spiel wirklich mehr als 1 Kb?

Dieses Spiel hat 500 mal soviele KiloBytes zur Verfügung, aber bringen die dem Spiel bzw. dem Spieler irgendetwas? Ich muss sagen, dass mir das Spiel vorn Aivo Paas mit 1 Kb besser gefällt als dieses hier.
OK, dieses hat Töne, aber dafür werden die Steine beim Drehen verzerrt?

Nein, dieses Spiel hebt sich allein dadurch ab, dass der Autor allen Tetris- und Javascript-Programmierern ein 8-teiliges Tutorial zur Verfügung stellt, in dem er ausführlich und anschaulich erklärt, wie er das Spiel produziert hat - und das belohne ich mit zwei Extra-Punkten!

19-Dezember-2013: Der Autor hat den Link auf das Spiel leider nicht mit ins Archiv übernommen; deshalb findet ihr es jetzt in meinem Archiv.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
24
(10)

João Eiras

Tetris

Javascript
(1 kB)

31 Jan 2011

Tetris

Man kann mit 1024 Bytes ein komplettes Tetris-Spiel erstellen!

Hier vier Beispiele aus dem 1K-Wettbewerb von 2010, die auf der Seite JS1k.com vorgestellt werden:

Perfektes Spiel von Aivo Paas
Tetris-Spiel mit Sound von Sjoerd Visscher (3. Platz)
Tetris mit Zahlen von João Eiras
Spiel von Sam Stephenson in Farbe

Mir gefällt das Spiel von Aivo Paas am besten, weil es dem Original am nächsten kommt und die wichtigsten Anzeigen enthält.
Alle Spiele nutzen die moderne Canvas-Technik von HTML5.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
25
(9)

Mikhail Kafanov

Sonic-Blox

Flash
(1043 kB)

30 Jan 2011

Sonic-Blox

Schon 2004 wurde Sonic in dieses Tetris-Spiel integriert. Ein paar besondere Effekte erschweren hier das Punktesammeln. Mehr will ich mal nicht verraten.
Der Autor verrät uns nur soviel: "For ones who can't beat game: there's a cheat (you have to press something on title screen)!"

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
26
(9)

Primarygames

Tritris

Flash
(143 kB)

28 Jan 2011

Tritris

Wem die Erhöhung der Geschwindigkeit mit fortschreitenden Leveln bei Tetris nicht reicht, der kann hier auch die Anzahl der Spielfelder noch bis auf drei erhöhen. Mit der Leertaste wird zwischen den Feldern umgeschaltet, gedreht wird hier mit den Tasten X und Z.

Leider kommt man nicht mehr auf die Hilfe zurück, wenn man das Spiel erst mal gestartet hat - nur durch das Neuladen der ganzen Seite; deshalb: die Tastatur-Befehle gleich richtig einprägen!

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
27
(10)

FreeOnlineGames

Droptris

Flash
(693 kB)

28 Jan 2011

Droptris

An diesen ausgereiften Spiel besticht vor allem die große Anzahl an Varianten, in denen man Tetris spielen kann: vom normalen Einzelspieler-Spiel (Marathon) über Mehrspieler-Modus bis zum schnellstmöglichen Abbau einer bestimmten Anzahl an Reihen ist hier alles möglich.

Tetris mit einer Baustelle zu verbinden, macht auch Sinn.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
28
(10)

???

Tetoris

Flash
(49 kB)

27 Jan 2011

Tetoris

"It took me 17 minutes to get a single line!" "Total time: 39:56 for one tetris."
Das gewaltigste Tetris-Spiel kommt gleich nach dem kleinsten!
Es gibt immer noch Merkwürdigkeiten zu entdecken in dieser Netzwelt.
Dass allerdings eine Seite, die sich sovietrussia.org nennt, Probleme mit russisch-sprachigenen Spammern bekommt, finde ich gar nicht merkwürdig.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
29
(10)

Couly, GdabZ

Cointris

Flash
(1658 kB)

27 Jan 2011

Cointris

Warum das Spiel "Cointris" heißt, kann ich mir nur dadurch erklären, dass die Macher damit eine Menge Geld verdienen (wollen), Geldstücke zwar nur, aber Kleinvieh macht bekanntlich auch Mist.
Aber es sei ihnen gegönnt; das Spiel ist allemal mehr als ein paar Cent wert.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
30
(9)

???

Tiny Tetris

Java
(156 kB)

27 Jan 2011

Tiny Tetris

Das winzigste Tetris-Spiel! Wirklich! Kleiner geht nicht!
Und dass es ein echtes Tetris-Spiel ist, kann man an nebenstehendem Bildchen erkennen; das habe ich soweit vergrößert, dass es als Beweis dienen kann.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
31
(9)

Pablo Bandinopla

Super Idiot Tetris

Flash
(246 kB)

27 Jan 2011

Super Idiot Tetris

Nach meiner ausschweifenden Sokobanie jetzt mal wieder ein wenig Abwechselung durch einen Tetris-Klon mit einer hübschen Geschichte: Timmy hat den Revolver seines Vaters gefunden und fühlt sich jetzt wie ein Superheld. Der Autor des Spiels hat nun Angst, Timmy könnte Unsinn anstellen und bittet den Spieler, Timmys Gedanken in Ordnung zu halten, damit sich nicht aus Versehen im Durcheinander ein Schuss aus seiner Waffe löst.

Ein interessanter Gedanke: Gedanken als rieselnde Steinchen im Kopf.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
32
(8)

???

Tetris

Javascript
(38 kB)

12 Dez 2010

Tetris

Diesen Tetris-Ableger gebe ich nur noch ein, um zu testen, ob die drei Fragezeichen nun als Autor von meinem Eingabe-Programm akzeptiert werden.
Es stiehlt den vorhergehenden 10-Punkte-Werken zwar dadurch den Platz an der Sonne und verdient daran wahrscheinlich ein Extra-Sümmchen, aber was soll ich machen?
Das kleine Spielchen kann ja nichts dafür, dass es in einer schmuddeligen Umgebung leben muss. Es wurde mit schlichten, einfachen, aber ordentlichen Anlagen geboren und es hat verdient, nun von einem Retter entdeckt und entführt zu werden.

Hast Du gehört, weißer Ritter, dieses Tetris ist eine verzauberte Javascript-Prinzessin!

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
33
(8)

Michael Skubowius

Jetris!

Java
(68 kB)

28 Nov 2010

Jetris!

Dieses kleine Applet von 1999 erzeugt auch heute noch ein anständiges Tetris-Spielchen, "Jetris!" genannt, was mich sowohl Hochgeschwindigkeit als auch Java assoziieren lässt. Es tönt und bietet eine Highscore-Liste, auch ein komprimiertes Archiv aller Dateien zum Herunterladen ist noch vorhanden.
Ja, Java-Spiele besitzen langsam den Status der Seltenheit, der Rarität, und lassen mein Sammlerherz allein deshalb höher schlagen.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
34
(9)

Netigo GmbH

Dropit

Flash
(691 kB)

28 Nov 2010

Dropit

Noch eines der Adgamez aus dem Hause Netigo, das für Werbezwecke eingekauft (€ 690,-) oder gemietet werden kann (€ 299,- / Monat).
Dem Spiel "Dropit" liegt natürlich das Spielprinzip von Tetris zugrunde (Wer hätte das gedacht! Muss das deshalb nicht erwähnt werden?)
Wie meine vergebenen neun Punkte ja schon ausdrücken: eine ziemlich perfekte und schöne Kopie des Originals (für die volle Punktzahl braucht es allerdings noch eine Statistik der gefallenen Steine und möglichst noch eine Statistik über die Höhen der gelöschten Reihen)

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
35
(9)

???

Flashblox

Flash
(303 kB)

11 Sep 2010

Flashblox

Dieses sehr weit verbreitete, sehr schöne Spiel wird heute abend noch in die Sammlung eingefügt, koste es, was es wolle.
Meine ausgiebige Suche nch dem Autor sowie dem Sound der überarbeiteten Version (oder ist diese etwa die verbesserte Version?) ist zwar erfolglos geblieben, aber es ist mir immerhin gelungen, eine Version mit Ton/Tönen zu finden und das ist doch auch schon mal etwas.

Bisher sind die Beihilfen zu dieser Sammlung noch recht spärlich, aber vielleicht hilft mir in diesem Fall mal jemand auf die Sprünge und verhilft mir zur Musik der (bis jetzt) tonlosen Version (die aber Töne haben sollte, wie ein Blick in den Quelltext verrät).

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
36
(10)

Sascha Kästle, Philipp Knobel

KI-Tetris

Flash
(44 kB)

08 Sep 2010

KI-Tetris

Zwei Studenten der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften - Departementsinformatik SoE - haben hier etwas ganz Feines geschaffen: einen Tetris-Klon mit Ein- und Zwei-Spieler-Modus und - das will ich ganz besonders anerkennend hervorheben - dieses Werk ausführlich dokumentiert und beschrieben und - mein Lobgesang will noch nicht enden - den Quellcode der fruchtbaren Welt sowie deren unproduktiven Randexistenzen freizügig zur Verfügung gestellt (die Adresse lautet allerdings - noch? - etwas anders, als auf der Seite angegeben; hier die momentan korrekte Download-Location).

Jungs, die 80 Stunden Arbeit, die ihr hattet, sind wirklich hervorragend eingesetzt! Ich finde, eine gute Doku ist manchmal mehr wert als ein paar mehr Anzeigen oder Einstellmöglichkeiten.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
37
(9)

Sommercamp-Gruppe 2005

Tetris

Java
(45 kB)

08 Sep 2010

Tetris

Heute wird die Tetris-Liste weiter ausgebaut.
Auf zwei feine Quellen bin ich gestoßen: diese hier sprudelt gleich vier Versionen hervor - die Uni Passau mit ihren Sommercamps für potentielle Informatiker. Die Ergebnisseiten sind zwar seit 2006 eingeschlafen bzw. noch nicht auf dem neuesten Stand, aber von 1999 bis 2005 stand die Programmierung von Tetris und Reversi hoch im Kurs (2010 stehen andere Themen im Mittelpunkt, wie z. B. virtuelle Welten, JRobots und die App-Entwicklung mit dem Android SDK) und hat zu diesem Höhepunkt geführt: einem Spiel mit Zwei-Spieler-Modus.
Man kann die Entwicklung sehr schön nachvollziehen, wenn man sich die verschiedenen Ergebnisse der Reihe nach zu Gemüte führt: als erstes das Spiel von 1999 (http://www.infosun.fim.uni-passau.de/st/edu/veranstaltungen/sommercamp/tetris.html), ohne jede Einstellmöglichkeit und nur mit einer Punkte-Anzeige. Dann geht es erst 2003 weiter mit einem hübschen Spiel vor der Silouette Passaus (http://www.infosun.fim.uni-passau.de/st/edu/veranstaltungen/sommercamp/sc2003/Projects/Tetris/spiel.html), das schon Level und Punkte anzeigt. 2004 hat das Spiel (http://www.infosun.fim.uni-passau.de/st/edu/veranstaltungen/sommercamp/sc2004/Tetris/src/tetris.html) noch eine persönliche Highscore-Anzeige dazubekommen und zwei besondere Funktionen: man kann sich einen neuen Stein ins Vorschau-Fenster - und damit ins Spiel - holen und ganze Reihen von unten einfach löschen. Außerdem zeichnet der fallende Stein seinen Schatten am Boden ab.

18-November-2012: Die Uni Passau hat aufgeräumt und den ganzen alten Krempel entsorgt. Zu dieser traurigen Erkenntnis kommt, dass ich zu Zeiten nur eines dieser Spiele vollständig gespeichert habe: das Ergebnis des Sommercamps 2002; aber auch das ist ansprechend genug, dass ich es der Nachwelt erhalten möchte.

Ich würde mich freuen, wenn auch die anderen Spiele dereinst wieder zum Leben erweckt oder mir heimlich zugespielt werden (damit sie das Museum und seine Besucher erfreuen können)

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
38
(9)

cobra0528

T E T R I S ' D

Flash
(418 kB)

15 Jul 2010

T E T R I S ' D

Wenn ich heute schon mal dabei bin, ungewöhnliche Tetris-Spiele in die Sammlung einzugeben, dann will ich auch dieses Spiel einfügen, obwohl ich hiermit meinem Prinzip untreu werde, nur "echte" Tetris-Spiele hier zu versammeln, d. h. solche, die so wie die Original-Version funktionieren.
T E T R I S ' D ist ein Platform-Spiel, bei dem ein Strichmännchen den perfekt und schnell fallenden Tetris-Steinen ausweichen muss, um möglichst lange am Leben zu bleiben, d. h. nicht von ihnen zerquetscht zu werden.
Wer sich nicht selbst mit der Steuerung quälen will, kann sich bei Newgrounds.com einen kleinen Film anschauen, in dem ein automatisiertes Männchen zeigt, was ein guter Spieler mit der Figur anstellen können sollte.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
39
(10)

David Kraftsow

First-Person Tetris

Flash
(302 kB)

15 Jul 2010

First-Person Tetris

Zur Beschreibung dieses Werks habe ich nicht viel zu sagen, nur einige Worte zu stammeln: Abgefahren, Klasse, Superidee!
Bitte ausprobieren!

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
40
(9)

Mylostgames, Sergej Hein

Block Tetris

Flash
(1121 kB)

29 Mai 2010

Block Tetris

Sergej Hein setzte während seines Studiums an der Universität von Ost-London die Grundlage dieses Spiels in einem Video um und erklärt seine Tat folgendermaßen: "Die Idee basiert auf einer Art Parodie auf den früheren sowjetischen Hausbau-Stil, kombiniert mit Pop-Kultur. Sie bauten ganze Städte, und jedes Haus wurde gleich gestaltet, um billige Häuser für die Arbeiter zu schaffen. Diese Blöcke waren so ähnlich, dass du während der Sowjet-Zeit leicht im Haus eines Freundes aufwachen konntest und dich dort genauso fühlen konntest, als seiest du zuhause in deiner eignene Wohnung (es gibt sogar einen russischen Film darüber!). Sogar die Einrichtung war gleich. Ich wuchs in solch einer Vorstadt von Riga auf, das damals ein Teil der Sowjetunion war. Als ich nach Ost-Berlin umzog, lebte ich wieder in solch einem "Ghetto", wie die coolen Kids es nannten. Als ich einmal durch diesen Teil Berlins spazierte und all diese quadratischen Blocks sah, hatte ich den Gedanken, dass sie eigentlich wie Tetris-Blöcke aussehen. Ich dachte: "Hmm, warum mache ich nicht eine Animation daraus?" (den Rest des Interviews gibts es beim Youtube Creators Blog in Englisch)

Und das brachte wiederum andere Leute auf die Idee, die Animation in ein wirkliches Online-Spiel umzusetzen.

Soviel für heute: meine Frau möchte heute mal wieder mit mir zusammen ins Bett gehen. Also: Gute Nacht!

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
41
(9)

Galaxy Graphics Digital Design

Tetrevolution

Flash
(87 kB)

10 Mai 2010

Tetrevolution

"Ja, es gibt viele Versionen von Tetris, dem populären Arcade Puzzle-Spiel. Dieses geht näher auf den russischen Ursprung des Spiels ein, es benutzt das Design und den Stil kommunistischer Plakate und Propaganda. Das Spielprinzip ist das des klassischen Tetris-Spiels: bewegen und drehen der herabfallenden Blöcke mit Hilfe der Pfeil-Tasten, um Reihen zu vervollständigen und Punkte zu sammeln.

Dieses Flash-Spiel kann leicht mit dem Markenzeichen Ihrer Webseite oder Ihrer epidemischen Marketing-Kampagne ausgestattet werden. Logos und Bilder können sogar auf den fallenden Steinen platziert werden, so wie Hammer und Sichel auf den roten Quadern oder dem langen CCCP-Block in diesem Beispiel. Die Beispiel-Markenausstattung hier benutzt auch zwei Sprachen: alles was in Englisch ist, erscheint auch in Russisch.

Es ist auch noch eine weitere Tetris-Version erhältlich: Caketris.

Bitte kontaktieren Sie uns für mehr Informationen über Flash-Tetris."

Soviel von der Herstellerfirma in eigener Sache.

Das Urheberrecht für Design und Copyright an diesem Spiel werden fett vermerkt. Mir fehlt jedoch der Hinweis auf die Urheberschaft des/der Spiel-Erfinder/s. Wenn dieser Hinweis möglicherweise auch rechtlich nicht notwendig ist, moralisch-ethisch ist er in meinen Augen sehr wohl notwendig, vor allem, wenn jemand auf das eigene Copyright besonderen Wert legt.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
42
(9)

Alvaro Cavalcanti, Caetano Borges, Raphael Aleixo

Calabouço Tétrico

Flash
(672 kB)

07 Mai 2010

Calabouço Tétrico

Böse, böse, böse, was die drei Brasilianer da zu Tetris verarbeitet haben, zu einem Kerker-Tetris!
Man muss sich immer wieder sagen: es ist ja nur ein Spiel, sowas gibt es in Wirklichkeit nicht, mit Menschenleben wird nicht gespielt.
Trotzdem fällt es mir schwer, das Spiel vergnüglich zu spielen.
Andererseits ist es ja eben nur ein Spiel und in einem Spiel ist alles erlaubt, gerade da kann man sowas machen.

Ja, es ist ein außergewöhnliches Spiel, das muss ich sagen, auch äußerst fein gemacht - so mancher Gamer wird sich an Warcraft erinnert fühlen können, was das Spritzen des Blutes anbelangt - und man kann sogar die Herstellung nachvollziehen, da es den Quellcode zum Herunterladen dazu gibt.

Was mir fehlt, ist ein Neustart-Button - Pausieren kann man mit der P-Taste.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
43
(8)

HIOX INDIA

Tetris

Javascript
(29 kB)

05 Mai 2010

Tetris

Ein schlichtes, aber wohl funktionierendes, grafikloses Programm, das jeder gern in seine Webseite einbauen darf, der den Verweis auf den Urheber sowie den Link auf die Download-Seite intakt lässt.
Ein wenig stört mich, dass manchmal Quadrate beim Drehen der Steine für kurze Zeit verschwinden.
Ansonsten gibt es noch eine rasende Millisekunden-Anzeige, die Anzahl aufgelöster Reihen, das Level und einen Punktestand, der sich aus einer Zahl für jede gelöschte Reihe multipliziert mit der Anzahl der auf einen Schlag gelöschten Reihen errechnet. Der Wert jeder Reihe erhöht sich in den fünf Leveln von 30 auf 70 Punkte.
Insgesamt darf man nur 60 Sekunden aktiv sein, wobei aber das Spiel pro gelöschter Reihe um 10 Sekunden verlängert wird.

Noch eine Anmerkung in eigener Sache: Wie jeder nun sehen kann, will ich es auch mal mit dem Geldverdienen versuchen; wenn mir die GOOGLE-Werbung mehr als 20€ pro Monat einbringt, lasse ich sie weiter für Euch in der Seite, denn das würde ja bedeuten, dass sich einige von Euch für die beworbenen Leistungen und Produkte interessieren.
Wenn es weniger sein wird (ich gebe der Sache mal drei Monate), dann werfe ich mich in die Arme einer Linkkäuferin und verführe Euch mit einem Link auf ein Online-Spielcasino zur Spielsucht. Jawoll. Jetzt schließt das mein Vertrag mit GOOGLE-Adsense ja (leider) aus.
Also warte ich mal ab, ob und wie sich meine Aktivitäten hier mit Eurer Hilfe monetarisieren (ha,ha, schönes Wort).
Nee, mal ehrlich, als ich gestern gelesen habe, dass manche Blogbetreiber hunderte von Euros pro Monat mit ihren Seiten mit Hilfe von Werbung verdienen, bin ich doch glatt umgefallen (bisher hatte ich so von fünf Euro gelesen) und Euro-Münzen tanzten vor meinen Augen.
Verzeiht!

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
44
(8)

Ruth Kusterer

Planetris

Java
(18 kB)

01 Mai 2010

Planetris

Ich nutze dieses Spiel mit dem schönen Namen Planetris dazu, die Situation unter meinem Fenster zu beschreiben: Polizeisirenen, sonst angespannte Stille; der U-Bahn-Verkehr ist eingestellt, die Straße wartet auf den Marsch der Nationalisten, die als erklärte Feinde der Demokratie das demokratische Recht auf Demonstration nutzen wollen.
Die demokratischen Parteien schaffen es mal wieder nicht, ihrer eigenen Totengräber Herr zu werden.
Die Polizei ist verpflichtet, das Recht zu schützen, und hat die Straßen abgesperrt, um die genehmigte Demonstration stattfinden zu lassen. Meine Frau versucht, die Straße trotzdem zu blockieren, um den Aufmarsch zu verhindern, oder wenigstens ein Zeichen zu setzen, das aufrütteln soll, das die Vertreter der demokratischen Parteien dazu auffordern soll, endlich die Webseite der NPD zu studieren, auf der sie so übel bezeichnet werden, wie zu den übelsten Zeiten der jüngsten deutschen Geschichte.
Da ist jeder liberale Gedanke oder demokratische Skrupel fehl am Platze, da muss man seine Macht nutzen, solange man sie (noch) hat.
Die nationalen Extremisten kennen keine Skrupel oder demokratischen Rechte, sie zögern nicht, ihre Macht zu nutzen, ihre Ziele rücksichtslos durchzusetzen.
Das sollte jeder aus der Geschichte gelernt haben.

Danke, Planetris, für die Möglichkeit zur Stellungnahme.
Dreh dich weiter, schönes Spiel!

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
45
(8)

Ivan Gilchrist

DHTML Tetris

Javascript
(9 kB)

12 Apr 2010

DHTML Tetris

Neben drei Kindern hat Ivan der Welt auch diesen hübschen Tetris-Klon geschenkt, der zwar in der Ansicht noch den Mangel besitzt (zumindest in meinem Firefox-Browser), dass die Vorschau unter dem Spielfeld sitzt, und auch die schnelle Abwärtsbewegung durch ein nerviges Ruckeln der Seite beeinträchtigt wird; hier würde der Verzicht auf die Werbung helfen.

Trotzdem: einen Platz in dieser Sammlung hat es verdient!

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
46
(9)

Andreas Junghans

Tetris

Shockwave
(302 kB)

08 Apr 2010

Tetris

"Während einer Vorlesung zum Thema Macromedia Director habe ich einen Tetris-Clone mit Director geschrieben. Er ist nicht weiter spektakulär, funktioniert aber ganz ordentlich. Mit den Buttons Start und Stop kann das Spiel gestartet und abgebrochen werden. Der Pause-Button hält das Spiel an, mit Start kann man es weiterlaufen lassen. Die Steuerung läuft über den Zahlenblock (einfach ausprobieren), NumLock muß dabei aktiv sein. "

Nun, ich verrate, dass die Ziffer 4 der Bewegung nach links, die 6 der Bewegung nach rechts, die 8 der Drehung und die 2 dem Fallenlassen dient.
2001 war übrigens die Vorlesung; der Quellcode steht zur Verfügung (damit jemand mal das Hintergrundbild austauscht, das zwar an sich gefällig sein mag, mir aber in keiner Beziehung zu Tetris zu stehen scheint)

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
47
(9)

Reiner Herrmann

Tetris Mobile Edition

Java
(9 kB)

08 Apr 2010

Tetris Mobile Edition

"TetrisME ist ein Tetris-Klon für mobile Geräte mit Unterstützung der Java Micro Edition (J2ME)", beschreibt der Autor sein erstes Java-Midlet. Es erfüllt keine hohen Ansprüche an statistische Auswertungen des Spiels, Level und Punktestand müssen genügen, aber es soll vor allem auf tragbaren Telefongeräten die Zeit zwischen zwei Anrufen überbrücken; auch auf einem Computer-Bildschirm erfüllt es diese Aufgabe ausgezeichnet mit Hilfe eines kleinen Emulators, der das mobile Gerät mimt.
Der Quellcode steht für alle zur Verfügung, die anhand des Programms lernen, mit ihm üben oder etwas an ihm verbessern wollen.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
48
(9)

Tristan Paige

Tetris

Flash
(56 kB)

06 Apr 2010

Tetris

Bei ffiles.com gibt es ein weiteres sehr schönes Tetris-Spiel, dessen Quellcode man nach Anmeldung auch studieren darf.
Mir gefällt, dass der Autor die Vorschau ins Spielfeld integriert hat und damit eine Menge Platz spart, ohne wesentliche Elemente wegzulassen.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
49
(9)

Laurens Rodriguez Oscanoa

Simple Tetris Clone

Flash
(32 kB)

29 März 2010

Simple Tetris Clone

Nachdem der Autor letztes Jahr eine Tetris-Version in C erstellt hat, bei der er versucht hat, "to separate the logic behind the gameplay from the layers of presentation and input", konnte er mit einem Fingerschnippen dieses Spiel in Flash übertragen.

Darüber hinaus hat er neuerdings auch eine FLEX-Version erstellt ("Eine Flex-Anwendung wird mit Hilfe der Auszeichnungssprache MXML und der Programmiersprache ActionScript entwickelt. MXML ist eine XML-basierte, deklarative (beschreibende) Sprache. Ähnlich wie in HTML werden mit MXML sichtbare und unsichtbare Komponenten beschrieben. ActionScript ist eine imperative (befehlsorientierte) Programmiersprache. Der Flex-Compiler übersetzt in einem Zwischenschritt die MXML-Dateien in ActionScript-Quelldateien, die im weiteren zu einer Flashdatei kompiliert werden. Zum Ausführen dieser Datei ist der Flashplayer ab der Version 9 notwendig." - Wikipedia) - also letztendlich ebenfalls eine Flash-Version, die nicht direkt mit dem Flash-Hauptprogramm erstellt wird ("The point is you can use the free API tools to make a simple game like this, without needing the Flash IDE at all.")

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
50
(9)

Bavaria

Bavaria's Blokken Doos

Flash
(98 kB)

19 März 2010

Bavaria's Blokken Doos

Heute abend freue ich mich auf eine Seite hinweisen zu dürfen, die von anderen Fans gefüllt und betrieben wird, die Seiten der Biersekte, eines eingetragenen Weimarer Vereins, der sich - wie der Name schon sagt - dem Bier und seinem Genuss verschrieben hat.
Nebenbei wird auch gesammelt - und zwar Online-Spiele, die entweder der Bier- und Brauerei-Werbung gedient haben oder in denen Bier eine Rolle spielt.
So finden sich hier nicht nur das gezeigte Spiel der niederländischen Bavaria-Brauerei, sondern auch einige andere Tetris-Spiele, die in meiner Sammlung Platz finden könnten. Bierkästen eignen sich zum Bauen von Vierer-Blöcken auch ganz besonders. Ich beschränke mich aber vorläufig auf dieses Spiel, das mir am besten gefällt.
Zu zwei anderen lege ich von hier aus direkte Verbindungen (Landskron-Tetris und Santa Cerva Tetris, den Rest mag sich jeder auf der Übersichtsseite der Bier-Tetris-Spiele anschauen; auf ihr befinden sich auch eine Reihe von Spielen, die ich nicht in meine Sammlung aufnehme, weil sie meinem Reinheitsgebot für Tetris-Spiele nicht genügen.

  Rezensionen: (1) schreiben  ||  Kommentare: (0) schreiben 
 Mehr Tetris-Spiele…